Heimatmuseum Gererhof - Denkmalhof in Annaberg
  400 Jahre Bauerntradition
Einblicke in das ländliche Leben im Lammertal ab dem 17. Jhdt.
 
 
 
 

Handwerk

Darstellung der alten Handwerkskunst im Heimatmuseum Gererhof

Der Bauer musste früher bestrebt sein, alles selbst herzustellen und zu reparieren. Dafür gab es einen eigenen Raum, die "Machlkammer". Sie war die Werkstätte des Bauern. Für Arbeiten, welche er selbst nicht erledigen konnte, kam der "Störhandwerker" auf den Hof. Dieser verrichtete seine Arbeit ebenfalls in der Machlkammer.
Die Erhaltung der alten Handwerkstechniken, wie das Setzen eines Girschtenzaunes oder das Decken des Hauses mit "Legeschindeln" gehört ebenfalls zu den Aufgaben des Heimatmuseums.

Handwerk   Handwerk   Handwerk   Handwerk   Handwerk